Wissens-management Wissen = Macht?

Good to know: Köpfe schlau vernetzen

Wissen managen, autonomes Lernen fördern

Hat Wissen etwas mit New Work zu tun? Klar, sehr viel sogar! Schließlich geht es dabei um Selbstorganisation und vernetzte Zusammenarbeit. Das klappt nur, wenn auf den Erfahrungsschatz vieler zugegriffen werden kann und Wissen transparent zur Verfügung steht. All das kann Wissensmanagement. Ein lebendiges Wissensmanagement ist wie das Gehirn Ihres Unternehmens: Hier sind wichtige Informationen, Vorgänge und Erfahrungen gespeichert. Wissen schlummert nicht länger in einzelnen Köpfen, sondern steht dem Unternehmen transparent zur Verfügung. Heben Sie das Wissensmanagement in Ihrem Unternehmen auf ein neues Level. Entscheiden Sie sich für das Cluster „Wissensmanagement“ oder direkt für die New Work Komplett-Lösung – unser huudi 360° -Angebot.

Darum ist Wissensmanagement so wichtig

Ihre Benefits

  • Fachwissen im Unternehmen halten
  • Kontinuierliche Weiterbildung der Mitarbeitenden
  • Wissen einfach greifbar machen
  • vorhandenes Know-how nutzen
  • Unmittelbare Wissensverfügbarkeit 24/7
  • Kostensenkung und Fehlervermeidung durch vorhandenes Kollektivwissen

Unsere Einzelangebote für all jene, die wissen wo der Schuh drückt

Sie sind bereits in die Welt des Wissensmanagements eingetaucht und es bedarf nur noch eines konkreten Feinschliffs? Dann buchen Sie die entsprechenden Einzelangebote für den Ausbau der fachlichen und sozialen Kompetenz. 

3 x 2 Std.
Online
Live-Online-Training

Kennen Sie diese Situationen aus Ihrem Unternehmen: wenn Mitarbeitende aus dem Betrieb ausscheiden, nehmen sie wichtiges Wissen mit, weil es nicht erfasst oder zentral abgelegt wurde? Neue Mitarbeitende müssen dann Daten, Arbeitsabläufe und Prozesse im eigenen Arbeitskontext erneut sammeln und definieren. Mit einem praktischen, in den Arbeitsalltag eingebundenem Wissensmanagement, kann bereits mit einfachen und zur Verfügung stehen Tools ein Großteil dieses Wissens erhalten werden, ohne zusätzlichen Zeitaufwand zu verursachen. Für diese Art des Wissensmanagement braucht es keine zusätzliche teure Software-Lösung. Wissensmanagement ist schon auf der kleinsten Ebene möglich. So können Teams ihr Wissen effektiv erhalten. Legen Sie in dieser Weiterbildung den Grundstein dafür.

Zum Einzelangebot

5 x 1,5 Std.
Online
Live-Online-Training

Kennen Sie alle Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter:innen? Die meisten Unternehmen müssen diese Frage verneinen und verschenken so einen Teil des Potenzials ihrer Mitarbeitenden. Ein fundiertes Kompetenzmanagement stellt einen bedeutenden Treiber in der Personalentwicklung eines Unternehmens dar. Ein gutes Kompetenzmanagement bildet alle bestehenden Fertigkeiten und erworbenes Know How ab, die zur erfolgreichen Bewältigung operativer und strategischer Aufgaben befähigen. Es bildet aber nicht nur den Ist-Zustand ab, sondern kann als Grundlage für die Unternehmens- und Mitarbeiterentwicklung dienen, um benötigte Ressourcen strategisch aufzubauen. Mit einer klaren Zielvorgabe für das Unternehmen kann der Personaleinsatz strukturierter, transparenter und nachhaltiger geplant werden.

Zum Einzelangebot

2 Tage
Inhouse
Präsenzworkshop

Ziel des Wissensmanagements ist, das richtige Wissen rechtzeitig an den richtigen Stellen zur Verfügung zu stellen. Es hat eine steigende Bedeutung, denn Wissen wird aufgrund des Trends hin zur wissensbasierten Wirtschaft immer mehr zur wertvollen Ressource im Unternehmen. Darüber hinaus ist Teil des betrieblichen Wissensmanagements, Wissen im Unternehmen zu verteilen, richtig zu nutzen, zu bewahren und zu bewerten. Wir vertiefen dieses wichtige Thema in einer zweitteiligen Workshopreihe, um Ihnen entsprechend Ihren Anforderungen praxisbezogene Unterstützung zu bieten.

Zum Einzelangebot

2 Tage
Inhouse
Präsenzworkshop

Wer heute Vorgänge im Unternehmen vereinfachen und automatisieren möchte, der muss in einer Ist-Analyse die Prozesse in einem Unternehmen von Anfang bis Ende anzuschauen. Auf dieser Basis zu guten Soll-Prozessen zu kommen heißt wiederum: weglassen und vereinfachen. Hierfür haben sich unterschiedliche Herangehensweisen und Methoden durchgesetzt, die auch gerade in stockenden Projektsituationen unterstützen können. Der Workshop gibt die Möglichkeit Transparenz zu schaffen und mögliche Show-Stopper zu identifizieren, d.h. es geht um die Frage “wo stehen/ stecken Sie im Prozess aktuell”? Hierbei werden bestehende Prozesse (vor allem neu implementierte) systematisch untersucht, wenn sie nicht so laufen wie gewünscht. Wir arbeiten mit Praxisbezug, um eine einheitliche gemeinsame Sprache im Prozessbereich beim Kunden zu etablieren.

Zum Einzelangebot

2 Tage
Inhouse
Präsenzworkshop

Die Berufsbegleitende Weiterbildung im Sinne des lebenslangen Lernens wird heute immer wichtiger. Für Unternehmen stellt sich jedoch die Frage, inwiefern sich die Investition in den Wissenszuwachs tatsächlich bezahlt macht. Als tragendes Instrument der Personalentwicklung, macht Bildungscontrolling die Rentabilität von Weiterbildungsmaßnahmen überprüfbar. In unserem Workshop erlernen Sie praxiserprobte Instrumente zur Sicherung einer strategischen Weiterbildungsplanung und gewinnen einen Überblick über deren Implementierung. Dabei werden die Zusammenhänge zwischen Weiterbildungsplanung und Bildungscontrolling eruiert. Durch das erworbene Wissen können im Unternehmen Instrumente des Bildungscontrollings bewertet werden, wodurch die Weichen für eine strategische Weiterbildungsplanung gestellt werden.

Zum Einzelangebot

5 x 1,5 Std.
Online
Live-Online-Training

Sie möchten das Lehren und Lernen in Ihrem Unternehmen bereit für die digitale Arbeitswelt machen? Lernmanagement-Systeme sind nicht nur in der Lage Ihr komplettes Schulungsangebot und dessen Abwicklung digital abzubilden. Diese webbasierten Systeme ermöglichen die Bereitstellung von Lerninhalten, die Organisation von Lernvorgängen und die Kommunikation zwischen Lernenden, Lehrenden und Entscheidern.
Auch Pflicht- und Complianceschulungen können vollständig digital darüber abgewickelt werden. Weiterhin können Lernmanagemen-Systeme für das Bildungscontrollling eingesetzt werden und sind mit Kompetenzmanagement-Systemen verknüpfbar oder bilden diese selbst ab. In dieser Schulung betrachten wir die verschiedenen Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten. Machen Sie sich mit uns auf den Weg in die digitale Lernwelt.

Zum Einzelangebot

4 x 2 Std.
Online
Live-Online-Training

Flexibel einsetzbare und leicht zugängliche Microlearning-Formate liegen voll im Trend. Erklärvideos sind die perfekten Vehikel für die Weitergabe und Archivierung von kurzen, anschaulichen Lerninhalten. Dabei sind für das interne Wissensmanagement im Unternehmen keine Hochglanz-Produkte notwendig, hier steht vielmehr der Nutzen für die Mitarbeiter:innen im Vordergrund. Lernen Sie in dieser Webinarreihe die Grundlagen kennen, um mit einfachen Mitteln und in kurzer Zeit, Lern- und Wissensinhalte »quick and dirty« multimedial aufzubereiten und wie Sie diese Videos Ihren KollegInnen zur Verfügung stellen können. Starten Sie jetzt und entwickeln Sie passgenaue Erklärvideos für Ihr Unternehmen

Zum Einzelangebot
Reinhard Kühn
Trainer, Facilitator, Scrum Master & Experte für Projektmanagement GPM
Janna Müller

Sie haben Fragen zu unserem Angebot?

Wir beraten Sie gerne.

Informieren Sie sich jetzt über das Rundum-Sorglos-Paket

Mit unserem 360°-Angebot setzen wir an der Unternehmenskultur an: Wir verschaffen Ihnen einen Rundblick auf Ihr Unternehmen, gemeinsam decken wir blinde Flecken auf und setzen passende Maßnahmen um.

Sichern Sie sich Ihr New-Work-rundum-sorglos-Paket.